Photovoltaikanlage konfigurieren

Mit unserem Konfigurator planen Sie in einfachen Schritten Ihre Solaranlage.

Konfigurator starten

LiveChat

Stellen Sie Ihre Fragen direkt online an unsere Kundenberater

Service Telefon

Sie haben Fragen?
Sie erreichen uns unter
0 62 21 - 99 86 97-0
täglich von 9 - 18 Uhr (Mo. - Fr.)

Kontaktanfrage

Senden Sie uns Ihre Anfrage, wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Kontaktanfrage senden

Rückrufservice

Wir rufen Sie gerne zurück!

Rückruf anfordern

Qualitätsversprechen – Leistungsstarke Produkte

Als erfahrener Anbieter von Photovoltaikanlagen entwickeln wir für Sie individuelle Anlagen , deren Qualitätskomponenten perfekt aufeinander abgestimmt sind. Wir arbeiten mit namhaften Großhändlern wie z.B. der baywa.r.e zusammen und haben Zugriff auf alle am Marktverfügbaren Produkten und können Sie dahingehend in jedem Bereich beraten. Unsere Anlagen werden für Sie herstellerunabhängig geplant und optimal ausgelegt.

Hier erhalten Sie einen Auszug über unsere Markenhersteller:

SMA – erfahrene Wechselrichterhersteller

Die deutsche Firma SMA Solar Technology AG ist schon seit 1981 in der Solarbranche tätig und bietet daher beste Voraussetzungen für die dezentrale, digitale und erneuerbare Energieversorgung. Mit über 3000 Mitarbeitern weltweit und ihren innovativen Lösungen für alle Photovoltaikanwendungen ermöglichten sie Menschen und Unternehmen unabhängiger in jeglichen Anwendungen der Energie zu werden. SMA setzt daher schon seit über 35 Jahren Trends und Treibt die Energiewende maßgeblich voran. Vor allem beeinflusst durch die Digitalisierung der Energiewirtschaft, hat SMA die Vernetzung des Gesamtsystems entwickelt. So können E-Mobilität, Speichersysteme, der Wärmesektor und Photovoltaik optimal kombiniert und ausgelegt werden. Neben Energiemanagementsystemen wie dem Sunny Home Manager und Wechselrichtern bietet SMA eigene Speichersysteme und Ladewechselrichter für Batterien anderer Hersteller an.


Fronius – effiziente Technologien

Die österreichische Firma Fronius wurde 1945 von Günter Fronius gegründet und beschäftigte sich zunächst mit Reparaturen von Radio und Elektrotechnik sowie Schweißtransformatoren. Seit 1992 ist Fronius in den Markt der Photovoltaikanlagen eingestiegen. Seitdem steht das österreichische Unternehmen für Innovation, Qualität und Service. Vor allem im Bereich der Wechselrichter entwickelt Fronius einfache aber leistungsstarke Systeme, die bei Kunden sowie Installateuren auf große Begeisterung stoßen. 


SolarEdge – flexible Anlagengestaltung

SolarEdge ist ein Anbieter für photovoltaische Energiegewinnungs-, optimierungs- und Monitoringsysteme. Das Unternehmen hat seinen Stammsitz in Israel und unterhält Geschäftsstellen in den USA, Deutschland und Japan. Das Unternehmen hat eine intelligente Lösung entwickelt, die Stromerzeugung von einzelnen Modulen und das Energiemanagement einer PV-Anlage grundlegen zu ändern. Dazu werden seit 2010 Leistungsoptimierer eingesetzt, die es ermöglichen, Anlagen ohne technische Einschränkung oder mit hoher Verschattung zu realisieren. Dazu werden auch passende DC-optimierte Wechselrichter und Speicherlösungen angeboten. 


Astronergy – Qualität aus Deutschland

Astronergy ist ein international renommierter Hersteller von Solarmodulen mit einer der modernsten Fertigungsanlagen in Frankfurt an der Oder. Hier bündeln sich Knowhow und Leistungsfähigkeit aus China und Deutschland. Attraktive Konditionen, schnelle Lieferzeiten und Garantieansprüche in Deutschland sind ein Gewinn für jeden Kunden. Mutterkonzert von Astronergy ist Chint, ein global führendes Technologieunternehmen für Energietechnik mit über 25 Jahren Erfahrung aus China.
Die vollautomatisierte Serienfertigung der Module ermöglicht eine laufende Prozesskontrolle und sichert die hohen Qualitätsansprüche.


LG Electronics – Module für noch mehr Power

LG Electronics ist ein Unternehmen aus Südkorea mit Firmensitz in Seoul. Es ist ein Tochterunternehmen der LG Group und setzt sich aus verschiedenen Geschäftseinheiten zusammen.
Die Solarzellen von LG befinden sich bereits in der fünften Generation und profitieren von Jahren der Forschung und Entwicklung. Mit Hilfe der Cello-Technologie wird Energieverlust stark reduziert und eine höhere Lichtabsorption garantiert. Dadurch entstehen Solarzellen, die seit Jahrzehnten zuverlässige, hohe Leistung für eine solide Lösung bieten. LG Solar Panels zeichnen sich außerdem durch ihre maximale Tragfähigkeit aus. Alle Module werden im eigenen Werk in Gumi, Süd-Korea produziert. 


IBC Solar – internationale Produktion mit Sitz in Deutschland

Die IBC Solar AG gehört zu den großen Systemhändlern in Deutschland, der elf Tochterunternehmen in Europa, Malaysia und China besitzt. Der Hauptsitz des Unternehmens ist das oberfränkische Bad Staffelstein. Zum vielseitigen Portfolio der IBC SOLAR Line gehören polykristalline und monokristalline Solarmodule. Mit der mehr als 35 Jahre langen, fundierten Erfahrung bei Photovoltaiksystemen bietet das regional verwurzelte, aber dennoch international agierende Unternehmen eine günstige Alternative zu anderen Modulherstellern.


E3DC – Komplettsystem mit Speicher und Notstromfunktion

Die E3/DC GmbH ist ein deutscher Entwickler und Hersteller von dreiphasigen Energiespeichersystemen auf Lithium-Ionen-Basis mit Sitz in Osnabrück. Das 2011 gegründete Unternehmen produziert und entwickelt Hybrid-Speichersysteme mit integrierten Photovoltaik-Wechselrichter und andere Komponenten ausschließlich in Deutschland. E3/DC hat mehrere Entwicklungs- und Produktionsstandorte in Osnabrück, Göttingen, Seefeld und Wetter. Mit der Notstromfunktion können Haushalte bei Stromausfall aus dem Speicher versorgt werden, welcher ebenfalls solar nachgeladen werden kann.


BYD – Speicher für jedes System

BYD Company Limited, kurz BYD ist ein chinesischer Hersteller von Niedervolt und Hochvolt-Batterien und batteriebasierten Speicherkraftwerken. BYD bietet mit der B-Box ein extrem modulares und leistungsfähiges Lithium-Eisenphosphat an, mit dem sich maßgeschneiderte Lösungen erstellen lassen. Zu der Batterie werden Wechselrichter bzw. PV-Laderegler benötigt, der je nach Anwendung für 1-phasigen oder 3-phasigen Betrieb ausgelegt wird. Je nach Hersteller und Anwendung unterscheidet sich dabei der Systemaufbau.


LG Chem – flexibel in der Anwendung

LG Chem gehört zum koreanischen Elektronikkonzern LG Electronics und hat sich auf die Produktion und Vermarktung von Batteriespeichern spezialisiert. Bereits in der aktuellen 3. Generation sind die Geräte der RESU Serie an Energiedichte und Baugröße kaum zu übertreffen. Speicher von LG Chem werden als Niedervolt- und als Hochvoltvariante angeboten. Die Hochvoltvarianten sind jedoch nicht notstromfähig. Wenn die Funktion gewünscht ist, sollte auf die Niedervoltvarianten der RESU-Reihe zurückgegriffen werden. Auch hier ist jeweils ein Batteriewechselrichter zum Laden der Batterie notwendig.


Wir planen und verarbeiten die Komponenten vieler weiterer Markenanbieter, konfigurieren Sie hier Ihre Grundlage für Ihr individuelles Photovoltaiksystem:

Photovoltaikanlage konfigurieren

nach oben